Gimp Arbeiten mit Ebenen

mit Hilfe von Ebenen ist es beispielsweise möglich einzelne Effekte auf einzelne Bildbereiche anzuwenden:

Download

ich habe wie im Tutorial: Objekte Freistellen - Gimp die Frau auf dem Bild freigestellt und in einer neuen Ebene eingefügt.

Download


Download den Hintergrund speichern wir uns, indem wir die Ebene duplizieren:
somit können wir auf den Hintergrund Effekte anwenden, ohne das Original zu verlieren.

Download


Download


Download


Download Ebenen können auch nur teilweise sichtbar gemacht werden:
Um den Effekt der Unschärfe etwas abzuschwächen, hab ich den Original Hintergrund wieder eingeblendet und den unscharfen Hintergrund auf 53,8 % Deckkraft gegeben:
Das Ergebnis ist eine Mischung aus Unschärfe und Schärfe für den Hintergrund.
positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


veröffentlicht am 29.07.2012 von Bernhard


Kommentare


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Details