Virtual Dub Grundlagen


Virtual Dub ist ein Freeware-Video-Editing-Tool welches zum schnellen und leistungsstarken AVI/ASF/MPEG-to-AVI Verarbeiten geschrieben wurde.
Virtual Dub Download
Das Programm kann Video und Audio konvertieren, Audio extrahieren und bietet zudem ein Video Capture Interface mit allen wichtigen Funktionen.
(zum Aufnehmen von analogen Quellen)  

Virtualdub

Bilder der einzelnen Menüpunkte:
Menü


Menü

border=0


Menü


Menü

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!



Fragen / Kommentare


(sortiert nach Bewertung / Datum) [alle Kommentare(neueste zuerst)]

✍anonym
15.04.2008 07:53
User: imthicaaf 
i want video dub software

✍anonym
19.11.2007 15:24
User: faruk 
was ist eigentlich Virtual Dub

✍anonym
18.08.2007 12:29
User: meier 
ist o.k.

✍anonym
01.01.2007 16:45
User: jotpe 
Für ASF-Dateien -> asftools (google ;))

✍anonym
10.12.2006 12:34
User: fff 
dfdsdsds

✍anonym
25.11.2006 16:36
User: josia 
wie kann ich nen zeitraffer erstellen?

✍anonym
09.10.2006 06:06
User: Birger 
Hier die Lösung, mit VDOpener + AviSynth lassen sich im Handumdrehen alle Dateien öffnen die auch auf dem System abgespielt werden können. Egal ob ASF, WMV oder wie sie auch alle heißen, solange der entsprechende Codec auf dem System installiert ist kann VDOpener in Verbindung mit AviSynth jedes Video in VirtualDub öffnen.
  http://www.emu-ecke.de/pc-ecke/programme/VDOpener.exe
  http://www.avisynth.org
  

✍anonym
03.09.2006 11:42
User: Mark 
icq 233-000-919 ;-)
  

✍anonym
17.05.2006 18:46
User: Gui Octavian 
Its good..verry good..its for my expectations

✍anonym
31.12.2005 11:19
User: fsg 
asf kannst Du mit einer alten Version von Virtual bearbeiten. 1.3
  fsg

✍anonym
04.11.2005 12:59
User: Wolfgang 
Virtual Dub ist super !!
  leider kann ich keine
  ASF-dateien damit öffnen????

✍anonym
10.09.2005 16:33
User: Mehmet 
It was ok!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details