MPEG4 DIVX



Beiträge zu "MPEG4 DIVX"

DXGM Codec

30.07.2012 erstellt von Bernhard

DXGM ist ein FOURCC-Code (siehe Fourcc Codec Codes ) er wird bei Spielen (z.B. Lord of the Rings; Return of the King oder Robin Hood, Warcraft?) verwendet den DXGM - Codec gibts nirgends zum Download da DXGM eigentlich divx ist (mit einer anderen Kennung, divx hat als FOURCC DX50) Die *.avi's auf den CD`s kannst du nicht abzuspielen, weil DXGM nicht vom System erkannt wird! also ändern wir DXGM einfach z.B. mit dem AviC (FourCC changer); (ist bei der Xvid-Installation dabei) Avic: den kopiert... ... weiterlesen

Preview Xmpeg

Xmpeg

30.07.2012 erstellt von Bernhard

diese Anleitung setzt voraus(wie auch bei Vidomi), daß der Film bereits auf die Festplatte kopiert worden ist, und der divx, bzw. ein Audio-Codex installiert ist und die Bitrate für die Filmlänge bestimmt worden ist! (siehe allgemein) Zu Beginn startest Xmpeg und öffnest du die .ifo-Datei. Wenn Xmpeg die ifo-Datei nicht nimmt, brauchst du zusätzlich noch den ifo-Reader für xmpeg, einfach runterladen (link unten) und die Dateien in das Xmpeg-Verzeichnis! Zur Info: bei Fask-Mpeg müßtest du di... ... weiterlesen

Preview Vidomi

Vidomi

30.07.2012 erstellt von Bernhard

diese Anleitung setzt eigentlich nur voraus, daß der Film bereits auf die Festplatte kopiert ist, siehe allgemein, der xvid-Codec (Open Source) ist bei Vidomi dabei, du kannst aber trotzdem einen anderen Codec, z.B. divx von DivXNetworks verwenden! Ich hatte damit allerdings schon Probleme, das der Ton dann nicht synchron zum Film ist! Außerdem ist das Einstellen der Zielgröße bei xvid einfacher! als erstes Vidomi (zu bekommen unter: vidomi.com ) installieren und ausführen, der Player startet... ... weiterlesen

Preview Auto Gordian Knot

Auto Gordian Knot

29.07.2012 erstellt von Bernhard

Auto Gordian Knot ist für all jene die sich nicht näher mit der Materie divx-konvertieren beschäftigen, sondern es einfach tun wollen! installiert standardmässig: Vobsub 2,23 AviSynth 2,5,4 XviD-1.0-09052004 _Final Release_ AutoGk starten und folgendes Bild kommt: unter Input directory: gibst du das FIlm-Verzeichnis an, bei Output File die Zieldatei, bei Audio track wählst du die gewünschte Sprache, bei Select output size welche Zielgröße, dann auf Advanced Settings: hier ob mit DivX oder Xvi... ... weiterlesen

bin ohne cue brennen

01.12.2004 erstellt von Bernhard

Ich hab mir vom Internet ein .bin CD-Image einer Super Video CD (SVCD) runtergeladen! Die .cue -Datei existiert nicht mehr! Nero 6 braucht die .cue- Datei aber damit es die .bin Datei schluckt! die .bin- Datei ist ein Image einer CD; in der .cue-Datei stehen Informationen für das Brennprogramm, wie es die Daten brennen soll (welcher Mode/Tracks ...)! Ich hab mir die .cue-Datei eines anderen SVCD-Filmes angeschaut --> die .cue -Datei ist ein reines Text-file; in meinem SVCD-Image steht folgen... ... weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Details