Kommentare: KeePass synchronisieren mit der Cloud: Der ultimative Guide

Fragen / Kommentare zu KeePass synchronisieren mit der Cloud: Der ultimative Guide

(neueste zuerst)


✍anonym
10.09.2021 10:12
Hallo,
ich nutze kypass Version 1.9.5 auf meinem Mac.
Seit der letzten Aktualisierung von macOS Big Sur Version 11.5.2 kann ich keine Daten ĂŒber kypass auf meine 1&1 Cloud Speicher mehr ablegen.
Es kommt immer die Meldung: Die Database kann nicht gespeichert werden.
Der 1&1 Cloudspeicher ist ĂŒber Server verbinden im Finder angebunden. Im Finder kann ich auch die DAten in dem Cloudspeicher sehen. Andere Dateinen z.B. Numbers und so weiter funktonieren einwandfrei. Es ist somit ein Problem mit kypass.

Kann mir jemand helfen?

LG

✍Klemens
07.04.2021 22:32
Hallo!

Danke fĂŒr die super Anleitung (leider stoße ich erst jetzt darauf). Ich nutze Keepass ca. ein Jahr, und zwar in Verbindung mit Nextcloud. Die Synchronisierung klappt bei mir nur manuell, ĂŒber Trigger wird sie irgendwie nicht angestoßen oder ausgefĂŒhrt. 

WÀre es möglich mir hier Tipps zu geben, woran es liegen könnte?
Der Trigger ist aktiviert (das Trigger-System ebenso), und auf "Anfangs eingeschaltet" gestellt,
ich habe ein Ereignis "Datenbank-Datei gespeichert" und dem Wert "ist gleich" (ursprĂŒnglich habe ich unter Datei/Url den Pfad ohne Dateinamen eingegeben, aber jetzt habe ich es ohne probiert, funktioniert beides nicht).
Bedingungen sind keine angegeben.
Bei Aktionen ist als erstes "Trigger-An/Aus-Zustand Àndern" auf "Aus".
Dann "Aktive Datenbank mit einer Datei/URL synchronisieren" und dem Pfad inkl. Dateinamen der Keepass-Datenbank
Dann "Trigger-An/Aus-Zustand Àndern" auf "An". 

Mir ist nicht klar, wo hier der Fehler begraben sein könnte...

Danke i.V. fĂŒr jeden Hinweis!
Klemens
↳
✍anonym
gepostet am 01.07.2023 19:53
Funktioniert bei mir einwandfrei . Ich habe eine private Nextcloud-Konfiguration. Bei jeder Änderung eines Items wird die DB synchronisiert. Kontrolle mit Keeweb auf Nextcloud zeigt auch, das die Aktualisierung erfolgreich ist. Ich verwende allerdings kein Application-Password, sondern den normalen Benutzername und als URL die WebDav https://nextcloud..../remote.php/dav/files/<username>/<Databasename>. Die DB ist auf dem Root Level der Nextcloud - trigger ist wie oben beschrieben aktiviert.  Hast du mal ĂŒberprĂŒft, ob du auf das "enforced configuration file"  unter C:\Program Files\KeePass Password Safe 2 schreiben problemlos schreiben kannst? Bei mir wird das jedenfalls aktualisiert mit den Credential (da ich den Laptop alleine nutze nicht ganz so ein Problem - bei einem Laptop im Multiuserbetrieb sollte man das Config File aber Ă€ndern).

Beitrag erstellt von anonym

✍anonym
18.06.2020 11:45
Hallo ich benutze Keepass auch schon mehrere Jahre auf PC und Mobil Smart Phone Samsung Note  dort hat die synchronisation auch perfekt in beide Richtungen gepasst, die Datei in Dropbox. Nun hab ich ein XAOMI red Mi Pro und die Synchronisation von Handy funktioniert nicht.
Auch hab ich bei einigen Webseiten das Problem wenn ich ein Passwort kopiere und will es dann eingeben wird mir nur gespeicherte Passwörter angegeben und ich muss mir die passende Seite raussuchen, manchmal hab ich kein gespeichertes Passwort dann muss ich es manuell eingeben.

✍anonym
01.02.2017 16:29
User: bill 
need help ^^

also ich möchte meine database mit dropbox syncen und mit einem ftp bzw suche ich eine sichere lösung. zur zeit nutze ich keeanywhere und synce so mit dropbox

ich möchte aber noch eine kopie auf einem ftp haben bloß wie ??? 

✍anonym
17.03.2016 10:48
User: STAR 
Danke fĂŒr das echt gute Tutorial.
Eine Frage hÀtte ich jedoch. Wenn ich mich bei meinem google Konto einloggen will, schaltet dieser nach der Kennworteingabe auf einen neue Seite um, auf der das Passwort abgefragt wird.

Mit der traditionellen Anmeldung unter KeePass funktioniert daqs ganze nicht mehr.

Gibt es hier eine einfache Möglichkeit? 

✍anonym
27.10.2015 08:01
User: Lars 
Danke fĂŒr das gelungene Tutorial.

Woran ich bei der Konfiguration des GoogleSncPlugins verzweifelt, woher bekomme ich die KeepassUUID?
Ich habe schon Überfall auf der G.Accountseite (deutsche) und auch in der DevCONSOLE gesucht, leider nix gefunden.

✍anonym
18.10.2015 15:57
User: Wilfriedq 
Guten Tag,
ich nutze Keepass schon seit lÀngeren und bin damit segr zufrieden.
Den Dropbox  Web-Speicher nutze mit der der gesonderten VerschlĂŒsslungsmöglichkeit von BoxCryptor (verschlĂŒsselt die Cloud zusĂ€tzlich).
Hierbei fehlt mir aber bei KeePass2Android die direkte Möglichkeit die SchlĂŒsseldatei aus Boxcryptor direkt einbeziehen zu können.
Gibt es da vieleicht einen Trick (der Aufruf ĂŒber Boxcryptor; Datei und dann Keepass2 ist immer sehr umstĂ€ndlich)

✍anonym
08.10.2015 16:54
User: Toto 
Vielen Dank, sehr hilfreiche Darstellung. Was ich bisher nirgendwo finden konnte: Wie zuverlĂ€ssig funktioniert der Sync, wenn ich innerhalb von keepass mit thematischen Ordnern (die, die in Keepass im linken Fenster angezeigt werden) arbeite. In meiner keepassDB zu Hause sind die Ordner evtl. etwas anders bestĂŒckt oder benannt als im BĂŒro. Evtl. ist ein Passwort X im BĂŒro in Ordner A, zuhause im Ordner B einsortiert. WĂŒrde mir umfangreiches Testen gerne ersparen, wenn jemand damit schon Erfahrung hat. Kann mir jemand einen Tipp geben?
Besten Dank im Voraus
Toto

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details