Ubuntu Software Pakete auf einen 2ten Rechner übertragen

Damit du bei einer Neuinstallation, bzw. Rechnerwechsel nicht alles neu erfinden musst:

Erstellen einer Softwareliste auf dem Quellrechner
dpkg --get-selections | grep -v deinstall > meinepakete
Download

Liste am Zielrechner anwenden:
sudo apt-get update
sudo apt-get dist-upgrade
dpkg --set-selections < meinepakete

sudo apt-get dselect-upgrade


mit i bestätigen

Variante 2 mit aptoncd auf dem Quellrechner eine CD erstellen:
sudo apt-get install aptoncd
damit kann einfach eine CD mit allen installierten Paketen erstellt werden.

Einstellungen übertragen
um die Einstellungen (Desktop, Hintergrund, Passwörter, Cookies, ...) zu übertragen einfach das Home Directory von dem alten Rechner auf den neuen kopieren und fertig.

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


veröffentlicht am 29.07.2012 von Bernhard


Kommentare


(sortiert nach Bewertung / Datum) [alle Kommentare(neueste zuerst)]
✍anonym
erstellt am 24.02.2010 15:02
User: Daniel 
Ich glaube oben muß es sudo apt-get dselect-upgrade und nicht sudo dselect sein. An sonsten funzt das prima.
  Danke
✍Bernhard
erstellt am 24.02.2010 15:02
danke, stimmt hab ich ausgebessert

erstellt von Bernhard

✍anonym
erstellt am 30.09.2008 12:09
User: Matthias 
Ich habs zwischenzeitlich mit Hilfe des familieneigenen Systemadministrators auch hinbekommen. Und zwar dergestalt, daß nich das ganze Homeverzeichnis rüberkopiert wird, sondern die einzelnen Dateien und Verzeichnisse unterhalb des Benutzers (hat den Vorteil, daß auf dem neuen Rechner auch ein anderer Benutzer eingerichtet sein kann). Und dann mit "chown" den Eigentümer von Dateien und Verzeichnissen ändern. 
  
  In der alten Installation gehören ein paar Verzeichnisse root, die sind jetzt auch dem neuen Benutzer. Ob das schadet oder andere Auswirkungen hat, weiß ich nicht. Es läuft jedenfalls.

✍anonym
erstellt am 29.09.2008 17:09
User: burn 
habs mal so hinbekommen: chmod 700 /home/<yourusername>
  chmod 644 /home/<yourusername>/.dmrc

✍anonym
erstellt am 29.09.2008 13:09
User: Matthias 
Vielen Dank für diese Anleitung, hat mir als Linux-Neuling sehr geholfen. Programme sind alle auf dem neuen Rechner drau, nur beim Home-Verzeichnis hakt es. Ich habe schon vieles probiert, auch mit Live-CDs, aber irgendwie scheitert es letztlich an den Dateiattributen / Benutzerrechten. Wie genau muß ich vorgehen, um das Home-Verzeichnis der alten Installation auf die neue zu übertragen?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Details