Eraser 6.2.0.2979 - gelöschte Dateien komplett löschen

gelöschte Dateien können wiederhergestellt werden, aus diesem Grund gibt es das Programm Eraser, welches den freien Speicherplatz unwiederruflich löscht!  

Daten

ProgrammEraser
aktuelle Version6.2.0.2979
HerstellerThe Eraser Team
http://eraser.heidi.ie
LizenzGPL

Details

löscht Ordner, Dateien oder den freien Festplattenspeicherplatz,
so kann z.B. nicht mehr nachgewiesen werden,
daß eine bereits gelöschte Datei auf dem Datenträger existiert hat!

das Löschen kann auch mittels Scheduler geplant werden!

Wie normalerweise gelöschte Dateien wiederhergestellt werden können kann unter folgendem Artikel nachgelesen werden:
Daten wiederherstellen

Eraser Versionen

Versionentdeckt
6.2.0.2979 29.08.2016
6.2.0.2978 18.08.2016
6.2.0.2970 11.09.2015
6.2.0.2969 14.04.2015
6.2.0.2962 13.01.2015
6.0.10.2620 13.06.2012
6.0.9.2343 09.11.2011
6.0.8.2273 06.11.2010
6.0.7.1893 14.04.2010
positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


veröffentlicht am 14.04.2010 von Bernhard
geändert am 29.08.2016 von Bernhard



Kommentare


(sortiert nach Bewertung / Datum) [alle Kommentare(neueste zuerst)]
✍anonym
erstellt am 17.12.2010 09:12
User: Mathias 
Danke Werwolf für deinen Beitrag, es stimmt die Daten konnte ich teiweise wieder herstellen. 
  
  Hier der Tipp den Speicherplatz noch einmal Löschen. 

✍anonym
erstellt am 23.03.2010 12:03
User: Crip 
Dein leben holl dir icq aber bei dir lohnt es sich eh ned weil du keine freunde in kontakt liste haben wirst^^

✍anonym
erstellt am 14.12.2008 17:12
User: Werwolf  
Also habe das progam instaliert so, die daten die ich gelöscht habe im papirkorb mit 35 facher überschreibung sind mit ashampoo winoptimizer 5 widerhesgestellt worden habe geshedert und on demand benutzt, habe auch archicrytp shredder 14 stunden lang laufen lassen und die daten konnte ich in guter verfassung wiederherstellen nicht alle aber die anderen zeigten die NAMEN der gelöschten datein  also konnte die endungen u namen nich löschen weder eresar oder archycript shredder hatt jemand sonst ne idee???  Und wurst du depp des ist kein CHAT 

✍anonym
erstellt am 10.01.2008 13:01
User: HANS WURST 
HALLO IST DAS EIN TSCHETROOM ?
  ich will jemand kennen lernen !

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Details