DS18B20 - Temperatur-Sensoren in ESP-Home

Ergänzend zum Artikel: DS18B20 Temperatursensoren ESP32, MQTT und WiFi - HowTo, habe ich das Arduino-Projekt mittlerweile durch ESP-Home ersetzt. Einfache Projekte können in ESPHome wesentlich leichter umgesetzt werden. Als Beispiel reichen in ESPHome diese 2 Zeilen, um die Temperatursensoren ansprechen zu können:

dallas:
  - pin: GPIO14

Wird der Mikrocontroller programmiert, erscheinen die IDs der Sensoren im Output:

[09:58:14][D][dallas.sensor:082]:   Found sensors:
[09:58:14][D][dallas.sensor:084]:     0xf2031689c848ff28
[09:58:14][D][dallas.sensor:084]:     0xea031689ce28ff28
[09:58:14][D][dallas.sensor:084]:     0xee031689cab2ff28
[09:58:14][D][dallas.sensor:084]:     0xcb0416928fceff28
[09:58:14][D][dallas.sensor:084]:     0x5d041692c80bff28

Die IDs können wie folgt in der YAML-Konfig-Datei verwendet werden:

dallas:
  - pin: GPIO14

# Individual sensors
sensor:
  - platform: dallas
    address: 0xf2031689c848ff28
    name: "heating/t1"
  - platform: dallas
    address: 0xea031689ce28ff28
    name: "heating/t2"
...

Das gesamte Projekt schaut dann wie folgt aus:

[+]
esphome:
  name: heating

esp32:
  board: esp32dev
  framework:
    type: arduino

# Enable logging
logger:

# Enable Home Assistant API
api:
  encryption:
    key: "??"

ota:
  password: "??"

wifi:
  ssid: !secret wifi_ssid
  password: !secret wifi_password

  # Enable fallback hotspot (captive portal) in case wifi connection fails
  ap:
    ssid: "Heating Fallback Hotspot"
    password: "??"

captive_portal:

dallas:
  - pin: GPIO14

# Individual sensors
sensor:
  - platform: dallas
    address: 0xf2031689c848ff28
    name: "heating/t1"
  - platform: dallas
    address: 0xea031689ce28ff28
    name: "heating/t2"
...

Details zu ESPHome, siehe: esp-home

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE f√ľr deine Bewertung!

Ver√∂ffentlichung: 13.07.2023 von Bernhard | Translation English |ūüĒĒ | Kommentare:0

‚ě® Home-Assistant + DIY Mikrocontroller + ESP Home (Docker) | ‚ě¶ ESP32

Top-Artikel in diesem Bereich


ESP32 WiFi Beispiel - Arduino IDE

Als Vorbereitung f√ľr den Upload von Sketches an einen Microcontroller habe ich die ESP32-Boardinfromationen und einen USB to UART Bridge Treiber installiert, siehe:¬†Vorbereitungen f√ľr das Programmieren eines ESP32.


DS18B20 Temperatursensoren ESP32, MQTT und WiFi - HowTo

Zus√§tzlich zur¬†Anbindung eines Durchflussmessers √ľber RS485¬†habe ich 5-St√ľck DS18B20-Temperatursensoren an den ESP32 angesteckt, damit deren Werte auch √ľber MQTT an¬†HomeAssistant¬†√ľbertragen werden.


ESP32 Flowmeter - RS485 Modbus

Wie in dem Artikel "ESP32 programmieren, Arduino - Voraussetzungen installieren" beschrieben, war mein erstes Ziel einen TUF-2000M Ultrasonic Flow Meter √ľber einen ESP32 auszulesen. Dazu habe ich im Internet ein Beispiel zu einem ESP8266 gefunden: Reading a TUF-2000M Ultrasonic Flow Meter with an Arduino or ESP8266¬†und¬†https://forum.arduino.cc/t/comunicacion-rs485/698786/2. Das Setup des TUF-2000M habe ich in folgendem Artikel beschrieben:¬†¬†Erfahrungsbericht: Ultraschall Durchflussmesser TUF-200...

Fragen / Kommentare


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details