Windows 10 Startmenü anpassen - konfigurieren

Initial befinden sich im Windows 10 Startmenü jede Menge Verknüpfungen und Live-Kachel, die ein Großteil von uns wahrscheinlich nicht benötigt.  

Von "Start lösen" oder "anheften"

Live-Kachel die nicht verwendet werden, können einfach mit der rechten Maustaste von "Start" gelöst werden: 

 

Eigene Verknüpfungen können mittels Rechtsklick und "An Start anheften" hinzugefügt werden:

 

Gruppe benennen

Im Bereich der Live-Kachel können bestehende Gruppen umbenannt und neue Gruppen erstellt werden: 

Anpassen

weiter Optionen können nicht etwa mit einem "Rechtsklick" auf das Startmenü angepasst werden, diese befinden sich in den "Einstellungen":

Vollbildmodus deaktivieren

 

Ich habe irrtümlich mal den Vollbildmodus aktiviert, die Einstellung ist für einen Desktop-PC nicht wirklich geeignet:

 

folgende Einstellung sollte dann in Einstellungen, Personalisieren, Start angepasst werden:

zusätzlich kann in dem Menü die Option "Meist verwendete Apps anzeigen" ausgewählt werden:

Außerdem gibt es die Optionen: Zuletzt hinzugefügte Apps anzeigen" und "Zuletzt geöffnete Elemente in Sprunglisten im Menü "Start" oder auf der Taskleiste anzeigen

 Ordner auswählen, die im Menü "Start" angezeigt werden:

 

 

 

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!



Fragen / Kommentare


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details anzeigen.