Syncthing einrichten: unlimitierte private Dropbox - Autostart


Kommentare zu Syncthing einrichten: unlimitierte private Dropbox - Autostart

(neueste zuerst)

✍anonym
erstellt am 22.10.2015 15:10
User: Andreas 
Hallo,
ja mir fällt etwas zu dem Thema ein. :-)
Bei mir läuft das perfekt auf dem Cubietruck sowie auf dem Desktop-PC mit Linux Mint.
Auf dem Desktop-Rechner mit Windows 7 64B läuft es, aber aus welchem Grund auch immer kann ich keine Ordner syncen, die wie z.B. der Thunderbird-Profile-Ordner normalen Usern nicht zugänglich sind.
Solche Ordner werden dann von syncthing mit 0 Byte angezeigt, angeblich sogar synchronisiert, auf dem Cubietruck, hat der Ordner dann aber auch nur 0 Byte.
Muss syncthing als Admin gestartet werden? Wie ist das mit der Schreibweise der Windowsverzeichnispfade? Linuxlike / oder windooftypisches \ ??
Auf dem Screenshot sieht das ja eher nach Linuxpfad aus mit /media... usw.

Nunja, prinzipiell ein geniales Stück Software, unter Win wird das Problem wohl zwischen Rückenlehne und Tastatur verursacht.
Weiter auf der Pirsch durch die Weiten auf der Suche nach der Lösung...

Grüße
Andreas

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Details