Linux Text in Dateien suchen: grep


In der Konsole nach dem Inhalt bestimmter Dateien suchen.

alle Dateien durchsuchen

Folgender Befehl durchsucht den Inhalt aller Dateien inkl. Dateien in den Unterordnern:

grep -r SUCHSTRING *

bestimmte Dateien durchsuchen

Folgender Befehl durchsucht den Inhalt aller Dateien mit Endung .php inkl. Dateien in den Unterordnern

find . -name *.php -exec grep -l SUCHSTRING {} \;

bestimmte Dateien in bestimmten Ordner durchsuchen

Folgendet Befehl durchsucht den Inhalt aller Dateien mit Endung .php in Ordnern die im Namen test enthalten

find . -path *test* -name *.php -exec grep -l SUCHSTRING {} \;
positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


Top-Artikel in diesem Bereich

Preview Linux Terminal Befehle Liste - Übersicht: Konsole

Linux Terminal Befehle Liste - Übersicht: Konsole

geändert: 08.06.2018 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 27.07.2012)

Übersicht über Linux Befehle und ... weiterlesen

Preview Linux Command: Neustart: Reboot oder Herunterfahren: Shutdown

Linux Command: Neustart: Reboot oder Herunterfahren: Shutdown

geändert: 25.06.2020 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 12.11.2015)

Wie die gängigen Linux-Versionen ausgeschaltet oder neugestartet werden können: Wer sich einmal auf die Linux Konsole eines Server, PC, Tablet, Fernseher, Mediaplayer, Radio, Router oder eines anderen Gerätes auf Linux Basis verirrt, kann das System meist mit dem "reboot" Befehl neustarten. ... weiterlesen

Preview Linux Ordner verwendeter Speicherplatz - Bash TreeSize

Linux Ordner verwendeter Speicherplatz - Bash TreeSize

geändert: 27.11.2021 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 23.02.2019)

Um herauszufinden, welcher Ordner wie viel Platz benötigt, kann in Debian der Befehl "du" verwendet werden. Für einen noch besseren Überblick gibt es das Commandline-Tool ncdu, welches ähnlich TreeSize alle Ordner analysieren kann. ... weiterlesen


Fragen / Kommentare


(sortiert nach Bewertung / Datum) [alle Kommentare(neueste zuerst)]

✍anonym
03.08.2019 10:55
User: sucher 
Mir geht es nun genauso. Seit ich auf Ubuntu umgestiegen bin, habe ich mehr Arbeit als zuvor.
Habe die unklare Anweisung auch nicht verstanden!

✍anonym
10.03.2018 18:43
User: Ma21 
Vielleicht gab es noch kein Feedback weil andere es auch nicht verstanden haben. Wo soll man denn 
grep -r SUCHSTRING *   eingeben und wäre "SUCHSTRING" * mit dem Suchbegriff zu ersetzen? Mir hat das jedenfalls nicht weiter geholfen.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details