Klonen des Datenträgers für einen Datenrettungsversuch


Kommentare zu Klonen des Datenträgers für einen Datenrettungsversuch

(neueste zuerst)

✍anonym
erstellt am 12.10.2019 10:10
User: Michael 
@Max P
Dann kannst du es versuchen. Dies setzt aber voraus, dass die 2TB Festplatte noch nicht komplett beschrieben war.
Eine Disk-Disk Kopie ist hier aber nicht möglich, weil die Informationen von erstem und letztem Speicherblock mit genutzt werden.
Kurz: Datenrettung der aktiven Daten ist möglich, 1 zu 1 Kopie nicht.

✍anonym
erstellt am 02.10.2019 21:10
User: Max P 
Lässt sich das auch machen wenn die zu rettende Platte größer ist (2TB a er nur 0,75TB belegt) als die neue (1,8TB)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Details