cmd Befehle für die Netzwerkanalyse


Fragen / Kommentare zu cmd Befehle für die Netzwerkanalyse

(neueste zuerst)


✍anonym
erstellt am 13.12.2006 11:12
User: Karaula 
Die IP-Adresse eines Hosts kannst du durch diesen Befehl ausfindig machen---> ping www.blablabla.de
  

✍anonym
erstellt am 13.12.2006 11:12
User: Karaula 
Einen Benutzer des PC\'s kannst du durch den Befehl \"net user (Benutzername) /delete\"
  
  Weitere Fragen zu cmd.exe? Wende dich an mich ^^

✍anonym
erstellt am 12.12.2006 19:12
User: DerEuchAuslacher 
zu

✍anonym
erstellt am 05.12.2006 18:12
User: glerner Mensch 
Ach so: Möchte man andere PC´s herunterfahren im Netzwerk über Eigabeaufforderung muss beim Ziel-PC der Nachrichtendienst aktiv sein. Der ist aber seit Win XP SP II standartmäßig ausgeschalten!.
  Das dürfte die Erklärung sein warum es bei älteren Rechnern geht.
  

✍anonym
erstellt am 05.12.2006 18:12
User: glerner Mensch 
Und wer zu faul zum schreiben ist nimmt bei w-lan eben Progs wie \"Angry IP scanner\", \"Network-scanner\". 
  Um ein Netzwerkpasswort herauszufinden brauch es \"ethereal\" und viiiiel Zeit, denn die Passwörter werden nur Stückweise als HEX mitgeschnitten.
  Die WEP-Verschlüsselung ist eben doch besser als gedacht.
  

✍anonym
erstellt am 25.11.2006 05:11
User: hocke 
hi, also wenn ich den pc z.b von meiner freundin runter fahren 
  will über eingabe aufforderung was muss ich da eingeben???
  wenn ich -i mache kommt ja das eine fenster wenn ich auf durchsuchen gehe 
  kommt das der verzeichnissdienst nicht zurverfügung steht.... bitte um antort ich09@web.de

✍anonym
erstellt am 18.11.2006 10:11
User: 12B 
Also noch mal zu dem Shutdown!
  Wenn ihr jetzt den PC von wem anders runterfaren wollt, braucht ihr dafür den Usernamen eines Admin, auf dem PC der herruntergefarhen werden soll, dessen Passwort und Den vollständigen Computernamen!
  dann geht ihr auf Zubehör, Systemprogramme und da dann Geplante Tasks! dann geplante tasks hinzufügen! Alsp Protgramm wählt ihr dann die bat Datei aus, die auf dem PC des anderen ausgeführt werden soll!
  !!!!Achtung!!!! Diese datei muss so gespeichert sein, dass der andere darauf zugreifen kann!!!!! Dann wählt ihr ,nmachdem ihr auf weiter geklickt habt, Uhrzeit, tag... aus!
  danahc gebt ihr (name des PC\'s auf dem das Progarmm ausgeführt werden soll)/(Administratorname) ein, als Passwortgebt das entsprechende Admin passwort ein!
  Dann auf wietre, und aes ist vollbracht!
  Auf diese Art und weise dürfte es keine Probleme von wegne Zugriff verweigert geben!

✍anonym
erstellt am 09.11.2006 17:11
User: Nici 
Die seite ist suuuuuuppper!!!!
  
  
  aber kann man auch übers internet nachrichten senden

✍anonym
erstellt am 07.11.2006 10:11
User: bosancero 
kann man über cmd auch pc´s im netzwerk runterfahren???

✍anonym
erstellt am 02.11.2006 10:11
User: dobremarush 
Hallo,
  
  meine CMD-Datei ist weg.
  Kann man sich irgentwie eine neue 
  Datei aus dem Internet laden.Oder wo
  könnte die noch stecken.

✍anonym
erstellt am 01.11.2006 10:11
User: Tobias 
Hallo!
  
  Wie kann ich unter Windows mir den User anzeigen lassen, mit dem ich grad angemeldet bin? Ich mein sowas wie username@superserver.de, so wie bei Linux. Brauche ich, um mit Putty über scp Dateien zu kopieren. Dange 

✍anonym
erstellt am 31.10.2006 14:10
User: Philipp 
Hallo, habe "noch" fast keine Ahnung von Bat-Dateien. Wenn ich jetzt sagen wir mal ne Bat datei schreibe wo dann steht: C:\\Dokumente und Einstellungen\User\shutdown -i  und ich würde die Bat Datei jemandem so schicken und er würde sie öffnen. Würde dann sein Computer herunterfahren.
  Danke schonmal im vorraus. Mfg Philipp

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details anzeigen.