Webhosting

This page is also available in English

Eigene Webseiten oder Server betreiben. Webhosting kann ganz einfach sein.


Beiträge zu "Webhosting"

Preview eigener Webserver - wie funktioniert eigentlich das Internet?

eigener Webserver - wie funktioniert eigentlich das Internet?

geändert: 08.08.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 13.06.2020)

Wer selbst eine Webseite betreiben will, hat dafür heutzutage mehr als eine Option. Neben einer einfachen HTML-Seite können verschiedenste Programmiersprachen, Frameworks oder Content-Management-Systeme (CMS) wie WordPress, Joomla oder Typo3 verwendet werden. Zudem tummeln sich diverse Anbieter sogenannter Websitebaukasten im Netz, mit denen auch Laien schnell eine Webseite zusammenklicken können.  ... weiterlesen

Preview aus dem Internet verfügbar machen:  Port-Forwarding - OpenWRT

aus dem Internet verfügbar machen: Port-Forwarding - OpenWRT

erstellt: 29.03.2021 von Bernhard

Über ein Port-Forwarding können Rechner des eigenen Netzwerkes im Internet veröffentlicht und somit aus dem Internet zugänglich gemacht werden. Wer für sein Heimnetzwerk einen WLAN-Router für die Verbindung ins Internet verwendet, hat darauf mit großer Wahrscheinlichkeit bewusst oder unbewusst ein NAT eingerichtet (Network Address Translation). Die internen Geräte verwenden also private IP-Adressen und verbinden sich über eine gemeinsame öffentliche IP-Adresse ins Internet. Um eine Verbindung au... ... weiterlesen

Preview sichere https Verbindung: Traefik Reverse Proxy + Let´s Encrypt

sichere https Verbindung: Traefik Reverse Proxy + Let´s Encrypt

erstellt: 10.08.2022 von Bernhard

Für nahezu alle bekannten Websysteme gibt es fertige Docker-Container, bzw. können diese relativ einfach selbst erstellt oder bestehende Container angepasst werden. Als Docker-Container können die Webservices sehr einfacher installiert und betrieben werden. Um den Zugriff auf einen oder mehrere Container zu regeln, kann ein Reverse-Proxy mit kostenlosen Let’s Encrypt-Zertifikaten für das SSL-Offloading verwendet werden, siehe auch: eigener Webserver – wie funktion... ... weiterlesen

Preview Nginx-LetsEncrypt Reverse Proxy in der Praxis

Nginx-LetsEncrypt Reverse Proxy in der Praxis

geändert: 10.08.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 27.03.2021)

Um auf einem Server mehrere Webservices mit entsprechenden SSL-Zertifikaten zu betreiben, bietet sich neben Traefik, das Projekt Nginx Proxy Automation an. Bei dem Setup handelt es sich um mehrere Docker-Container die zusammen einen Nginx-Reverse-Proxy inklusive Zertifikats-Verwaltung und SSL-Offloading zur Verfügung stellen. Sind die Container über Docker-Compose einmal gestartet, kümmern diese sich um die Bereitstellung mehrerer Webseiten über eine gemeinsame IP und um dessen Zertifikats-Verwa... ... weiterlesen

Preview Docker vs. Plesk, eine Alternative für den Betrieb von Websites

Docker vs. Plesk, eine Alternative für den Betrieb von Websites

geändert: 10.08.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 08.03.2021)

Jahrelang habe ich meine Websiten auf einem vServer von Host Europe betrieben und diese mithilfe von Plesk verwaltet. Obwohl Plesk immer gute Dienste geleistet hat, speziell beim Wechsel von einem Server zum Anderen, war die Umgebung am neuen Server dennoch nie gleich. Am neuen Server gab es immer wieder etwas zum Nacharbeiten und sei es nur das Installieren aller benötigten Software-Pakete. ... weiterlesen

Preview Docker Mailserver selbst betreiben | ein Erfahrungsbericht

Docker Mailserver selbst betreiben | ein Erfahrungsbericht

geändert: 10.08.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 30.03.2021)

Mithilfe eines geeigneten Docker-Images ist es relativ einfach einen Mailserver selbst zu betreiben. Ursprünglich habe ich den integrierten Mailserver des Host Europe vServers (Plesk) verwendet und bin bei der Suche nach einem Ersatz auf einen sehr einfachen Docker-Container gestoßen. Der schlanke Container liefert einen Mailserver ohne grafische Verwaltungsoberfläche, kann aber mit wenigen einfachen Befehlen verwaltet werden. Für das Senden und Empfangen der Mails kann ein beliebiger E-Mail-Cli... ... weiterlesen

Preview Website Stresstest: Performance / Ladezeit messen verbessern

Website Stresstest: Performance / Ladezeit messen verbessern

erstellt: 27.03.2021 von Bernhard

In der Vergangenheit hat es immer wieder Seiten gegeben, die unter der Last hoher Besucherzahlen zusammengebrochen sind. Obwohl meine Seite bis dato mit den aktuellen Besucherzahlen gut zurechtkommt, war ich neugierig, wie viele gleichzeitige Besucher mein Webserver bedienen kann, daher habe ich diesen einem Performancetest unterzogen.  ... weiterlesen

Providerwechsel HostEurope vs Hetzner, vServer vs Cloud-Server

Providerwechsel HostEurope vs Hetzner, vServer vs Cloud-Server

geändert: 12.04.2021 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 01.04.2021)

Bisher hatte ich für meine Webseiten hauptsächlich HostEurope als Internetprovider verwendet. Dabei habe ich neben den vServern, auch Erfahrung mit dem klassisches Webhosting (Webpack) gesammelt. Ich war jahrelang treuer Kunde von Hosteurope, werde meine Dienste aber dennoch langsam übersiedeln, die Gründe dafür habe ich hier kurz angeführt: ... weiterlesen

Preview Hosteurope-VServer | ein Erfahrungsbericht

Hosteurope-VServer | ein Erfahrungsbericht

geändert: 25.05.2021 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 26.05.2021)

Wer etwas mehr als reines Webhosting benötigt, bekommt von einem V-Server eine einfache Verwaltungsoberfläche und kostengünstig mehr Möglichkeiten, wie zum Beispiel die Möglichkeit auf die Konsole des Servers zuzugreifen und eigene Pakete zu installieren. ... weiterlesen

Preview Unterschied Apache vs Nginx - Nginx überholt Apache

Unterschied Apache vs Nginx - Nginx überholt Apache

geändert: 10.05.2021 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 30.04.2021)

Ich habe für den Betrieb meiner Webseiten lange Zeit Apache als Webserver verwendet und später in Docker immer wieder mal Nginx. Der alternative Webserver Nginx erfreut sich zunehmender Beliebtheit und löst in jüngster Vergangenheit Apache als Webserver in vielen Bereichen mehr und mehr ab. Ein Grund dafür ist dessen Performance: Der etwas jüngere, aber dennoch längst erwachsene Nginx punktet an dieser Stelle. Für Apache habe ich bei meinen Setups .htacces... ... weiterlesen

Systeme überwachen: Monitoring in HomeAssistant mit Glances

Systeme überwachen: Monitoring in HomeAssistant mit Glances

erstellt: 14.01.2022 von Bernhard

Für das Sammeln von Systemdaten anderer Betriebssysteme bietet HomeAssistant unter anderem eine Glances-Integration.  Glances ist ein Terminalprogramm für das Überwachen des Systemstatus wie der CPU, Memory oder des Diskverbrauches. Der zusätzliche WebServer-Mode erlaubt es den Status auch ohne SSH abzurufen. Informationen zur Integration in Home-Assistant, siehe: Home-Assistant.  ... weiterlesen

Preview GIT-Repositories selbst hosten: GitLab als Docker-Container starten

GIT-Repositories selbst hosten: GitLab als Docker-Container starten

geändert: 10.08.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 05.04.2021)

Wer seine Git-Repositorys selbst hosten will, findet mit GitLab eine Alternative zu GitHub. GitLab bietet eine komfortable Weboberfläche für das Verwalten, Bearbeiten und Deployment von Git-Projekten. ... weiterlesen

Docker WebHook Deamon: einfacher Hook-Server für Bash-Scripts

Docker WebHook Deamon: einfacher Hook-Server für Bash-Scripts

geändert: 09.08.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 03.05.2021)

Auf der Suche nach einer Lösung, um von bestimmten Systemen Webhooks empfangen zu können und bestimmte Aktionen auszulösen, bin ich auf einen sehr einfachen Docker-Container gestoßen. Der Container führt einfache Bash-Scripts aus, dazu reicht es in der URL den Script-Namen anzugeben und entsprechende Variablen über die Webhooks zu übergeben. ... weiterlesen

Preview Schlanker und schneller GIT-Server, ähnlich GitHub (Docker)

Schlanker und schneller GIT-Server, ähnlich GitHub (Docker)

geändert: 10.08.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 09.04.2021)

Nachdem GitLab relativ viel Arbeitsspeicher und CPU benötigt und zudem auf meinem NAS relativ langsam ist, habe ich GitLab mit Gitea ersetzt. Gitea bietet eine ähnliche Weboberfläche wie GitHub, ist wesentlich sparsamer als GitLab und reagiert flinker. Auch wenn der Funktionsumfang nicht so hoch wie bei GitLab ist, reicht dieser für die meisten Verwendungszwecke vollkommen aus. ... weiterlesen

mein Docker-Webserver Setup für Laravel - Konfig im Detail

mein Docker-Webserver Setup für Laravel - Konfig im Detail

geändert: 10.08.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 07.06.2021)

Wie bereits angekündigt, habe ich für meine Webseiten Plesk mit Docker ersetzt. Zwar verwalte ich die Seiten jetzt über das Terminal und nicht mehr über eine GUI, dafür bin ich mit dem Setup aber wesentlich flexibler: Ich kann die Container jederzeit kopieren und auf einem anderen Server starten, oder schneller mal eine neue Seite online stellen, bzw. für eine bestimmte Seite den Webserver oder die PHP-Version tauschen. Auch der Einsatz neuer Features wie Laravel Octane und Swoole sind damit ein... ... weiterlesen

Sollen kompilierte JavaScript und CSS Frontend Assets ins GIT?

Sollen kompilierte JavaScript und CSS Frontend Assets ins GIT?

erstellt: 08.06.2021 von Bernhard

Für diese Webseite verwende ich das Laravel-Framework und für die Versionierung GIT. Wie auch bei anderen Frameworks werden die JavaScript und CSS Files dabei über npm verwaltet und für die Verwendung zusammengefasst: kompiliert. ... weiterlesen

Preview "Verbindung ist sicher": kostenlose SSL Zertifikate: Let's Encrypt

"Verbindung ist sicher": kostenlose SSL Zertifikate: Let's Encrypt

geändert: 07.08.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 03.06.2016)

Vor nicht allzu langer Zeit musste für ein SSL-Webserver Zertifikate noch etwas bezahlt werden, inzwischen gibt es Anbieter, die Zertifikate gratis und automatisiert zur Verfügung stellen. Ich war überrascht, wie einfach das geht … ... weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details