ReactOS 0.4.14 - gratis Windows


Microsoft Windows Kompatibles Betriebssystem

Daten

ProgrammReactOS
aktuelle Version0.4.14
HerstellerReactOS-Team
http://www.reactos.org/de/index.html
LizenzGPL

Details

Ziel vom ReactOS Projekt ist es ein Microsoft Windows XP kompatibles Open-Source
Betriebssystem zu erstellen. ReactOS versucht eine vollstĂ€ndige BinĂ€r-KompatiblitĂ€t fĂŒr Anwendungen als auch fĂŒr Treiber von NT- und XP- Betriebssystemen zu erreichen, React OS soll ein freies Betriebssystem fĂŒr jeden werden.

Die Entwicklung von ReaktOS startete bereits 1996.
ReaktOS ist bis jetzt nicht ĂŒber die Alpha Phase gekommen:

Plan: ab Version 0.5 ist ReactOS in der Beta Phase uns somit fĂŒr den tĂ€glichen Gebrauch einsatzbereit.


Alternativen zu ReactOS

ReactOS Versionen

[+]
Version entdeckt
0.4.14 20.12.2021
0.4.13 09.04.2019
0.4.8 10.04.2018
0.4.4 15.03.2017
0.4.0 29.04.2016
0.3.17 06.11.2014
0.3.16 06.02.2014
0.3.15 30.05.2013
0.3.14 07.02.2012
0.3.13 22.03.2011
0.3.12 20.10.2010
0.3.11 16.12.2009
0.3.10 05.07.2009
0.3.9 26.04.2009
positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE fĂŒr deine Bewertung!

Aktualisiert: 29.05.2020 von Bernhard 🔔


Top-Artikel in diesem Bereich


Mithilfe kostenloser Tools eine große Festplatte auf eine kleinere klonen
Kostenlose Tools, zum Klonen einer Festplatte, können meist keine große Partition und somit große Festplatte auf eine kleinere klonen. Dank des Befehls "Volume verkleinern" in der DatentrĂ€gerverwaltung von Windows, kann die Festplatte aber fĂŒr den Klonvorgang vorbereitet werden und dann mit Hilfe von Open-Source-Tools geklont werden. Somit kann z.B. eine Windows-Installation, mit allen Daten auf eine andere Disk ĂŒbersiedelt werden. Um den PC mit sehr wenig Aufwand...

Grub installieren setup und einrichten Linux Bootloader
Ubuntu und die meisten anderen Linux-basierten Betriebssysteme verwenden GRUB2 als Boot Loader. In GRUB können Einstellungen, wie das Standardbetriebssystem oder das Verwenden eines Hintergrundbildes eingestellt werden. Außerdem kann GRUB fĂŒr das Laden mehrerer Betriebssysteme konfiguriert werden: Dualboot.

Den Computer von USB oder DVD starten | UEFI / BIOS - Boot
Alternativ zum installierten Betriebssystem kann der Computer von einem USB-Stick oder einer Boot-CD / DVD gestartet werden. Die Auswahl erfolgt ĂŒber das BootmenĂŒ. Das BootmenĂŒ kann, je nach BIOS Version, mit F11 oder ESC geladen werden. Welche Taste das BootmenĂŒ aufruft, ist vom BIOS abhĂ€ngig und nicht bei allen Computern gleich.

Fragen / Kommentare


(sortiert nach Bewertung / Datum) [alle Kommentare(neueste zuerst)]

✍anonym
09.05.2011 19:42
User: Peter 
Wie soll eine BinÀrkompatibilitÀt hergestellt werden wenn Windows Sourcen nicht frei sind / keine specifications?
  

✍anonym
22.03.2011 18:35
User: uilo 
React OS ist nach 10 Jahren noch nicht mal im beta Status fĂŒr Windows XP; ich glaube mit der Entwicklungsgeschwindigkeit, wird das nie was!

✍anonym
08.03.2010 17:40
User: Sebastian 
Wird Windoof hoffentlich der Garaus gemacht!!

✍anonym
03.02.2010 11:15
User: Dte 
toll!!!

✍anonym
02.11.2009 19:05
User: thomas 
scheint noch interessant zu sein das betriebssystem

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details