(1)
Artikel
bewerten
(92% positiv)
(11)

CPU testen Burn In Test stress test Benchmark Überblick

den Rechner zum glühen bringen, um dessen Stabilität zu testen

Inhalt dieses Artikels:

    austesten der Stabilität

    Es ist keine einfache Sache einen PC auf Stabilität zu prüfen.
    Meist hilft es nur mit dem PC zu arbeiten, beobachten und warten was passiert: ob der PC instabil wird, abstürzt, einfriert, einen Bluescreen bekommt, oder Systemfehler auftreten.
    Um das warten zu verkürzen, gibt es zahlreiche Programme, die den Rechner belasten.

    Speziell übertaktete PCs neigen dazu bei höherer Prozessorlast instabil zu werden.
    PCs können mit einem CPU Stress Test auf deren Stabilität getestet werden.
    Ein Stress Test generiert Rechenoperationen um die CPU auszulasten, die CPU erwärmt sich, die Kühlung spielt dabei natürlich eine wesentliche Rolle.
    So können beispielsweise verstaubte Kühlkörper oder Lüfter der Grund für ein instabiles System sein.
    Wie andere Computerkomponenten getestet werden können erfährst du in unserem Artikel: Computer selbst reparieren - Hardware testen

    mit HWMonitor kann beim Stresstest die CPU Temperatur überwacht werden: www.cpuid.com/softwares/hwmonitor.html

    50% CPU-Auslastung


    div. CPU Stress Test generieren die CPU Last nur auf einem Prozessor, oft hilft es das Programm ein 2tes mal zu öffnen um die anderen CPUs oder Cores auch zu beschäftigen: es lohnt sich einen Blick in den Taskmanager zu werfen.:

    Download

    die CPU Last sollte beim Starten des Stress Testes auf 100% gehen.
    Falls die Last bei einem DualCore System auf nur 50% geht, wird nur ein Core beschäftigt.

    CPU Tests im Überblick

    unsere Empfehlung: IntelBurnTest

    sehr effektiver CPU-Stress Test, kann mit mehreren Cores umgehen, ist 32 und 64bit fähig.
    Details / Download - IntelBurnTest - Stress Test

    Prime95  

    Stress Test für CPU, Speicher L1 und L2 Cache, zu finden unter:
    kann mit mehreren CPUs umgehen. kann als 32 und 64bit- Version heruntergeladen werden.


    Download

    www.mersenne.org

    Super PI

    (Windows): kann nur mit einem Prozessor Kern umgehen, wird daher heutzutage kaum mehr verwendet. (es würde jedoch funktionieren, das Programm mehrfach zu starten)

    diverse andere CPU Stress Tests:

    OCCT
    Everest Home Edition
    SiSoftware Sandra
    CPU-Z
    3DMark2001
    CPU Stability test
    Folding@Home, Seti@home, Genome@home

    letzte Änderung dieses Artikels: 22.05.2016 11:21



    Feedback: