Kommentare: neueste Ubuntu Version 22.10 | Version anzeigen



Fragen / Kommentare zu neueste Ubuntu Version 22.10 | Version anzeigen

(neueste zuerst)


✍anonym
10.06.2011 09:18
User: peter 
also ich hab gegenteilige Erfahrungen gemacht, ich hab seit jeher Probleme mit ATI-Grafikkarten (ATI Radeon, ??), da es da oft gar keine Treiber gibt.
  Die NVIDIA Grafikkarten GeForce und Treiber haben bei mir bis jetzt immer funktioniert

✍anonym
08.06.2011 08:50
User: Martin 
11.04 sollte unbedingt als Neuinstallation laufen. Ein Upgrade hat bei mir sowohl auf AMD32/64 und Intel Dual-Core NICHT funktioniert.
  Das war aber nicht wirklich schlimm, weil mein Home-Verzeichnis immer eine eigene Partition hat. Das System darf sich seine Platte immer selbst formatieren. Da geht ja nicht wirklich was verloren.... Und das /home bleibt halt unformatiert.
  Ein Wort noch zu Unity. Mit Nvidia Karten ist das ein schlimme Sache:
  Keine wirkliche Chance, das zu lösen: 
  FĂŒr die FX5200, 6200, 7300 geht das bis zum Crash beim Starten (keine brauchbare Grafik mit dem im Jockey angebotenen Treiber. 
  Die beste Wahl ist der Community-Treiber, der so "hoch experimentell" gar nicht zu sein scheint.
  Die bessere Wahl ist in JEDEM Fall eine ATI-Karte, die sich erstklassig integrieren lassen.
  NVIDIA? Hau wech den Mist. ;-))

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details