In Facebook automatisch per RSS Feed posten vom Web-Blog


Nachdem der Dienst RSS Graffiti eingestellt wurde, bin ich auf der Suche nach einer Alternative bei Zapier gelandet. Mit Zapier ist es möglich bis zu 5 Zaps (Nachrichtenquellen) und bis zu 100 Posts pro Monat automatisch und kostenlos zu veröffentlichen. Mit dem Dienst ist es also möglich Posts von einem Blog automatisch auf Facebook zu posten.

 

 

Setup

Nach der Registrierung auf der Seite:  https://zapier.com lege ich für Facebook ein "ZAP" an:

als Trigger, RSS:

als Action Facebook

Einstellungen

zu guter Letzt das wichtigste unser RSS Feed. Bei Verwendung von LiBe CMS ist das http://DOMAIN/rss.php siehe: LiBe CMS RSS Feeds

 

Im Anschluss kann die Nachricht konfiguriert werden:

 History

der Post

so in etwa schaut das dann auf Facebook aus:

 

 

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE fĂĽr deine Bewertung!

Aktualisiert: 02.11.2015 von Bernhard đź””


Top-Artikel in diesem Bereich


eigene Zertifizierungsstelle - Anleitung Tool XCA
Mit dem kostenlosen Tool XCA ist es sehr einfach möglich, selbst Zertifikate zu erstellen.

Firefox und alte Java Version ohne Installation: Portable
Aufgrund zahlreicher Sicherheitslücken hat Java in der Vergangenheit immer wieder Schlagzeilen gemacht. Schon möglich, dass neuere Versionen etwas sicherer sind, dafür funktionieren aber zahlreiche webbasierte Verwaltungsoberflächen nach einem Update nicht mehr. Wer also keine alte Java-Version auf seinem Rechner installieren will, kann Firefox mit einer alten Java-Runtime (JRE) einfach bei Bedarf aus einem Ordner starten, ganz ohne Installation.

Internet testen: Verfügbarkeit - Stabilität, Störung?
Wichtiger als die Geschwindigkeit einer Internetverbindung ist dessen Verfügbarkeit. Wenn die Internetleitung nicht stabil läuft, kann das mehrere Ursachen haben. Die Grundlage für die Verbindung liefert natürlich der Provider, dieser garantiert seinen Kunden eine möglichst hohe Verfügbarkeit. Wer im Heimnetzwerk einen Router, Switch oder andere Geräte betreibt, erweitert den Kreis der möglichen Fehlerquellen, um die entsprechenden Geräte. Zudem ist d...

Fragen / Kommentare


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details